BPM Toolmarktmonitor: Anwenderumfrage – Jetzt verfügbar!

Unsere neueste Studie imBPM&O-Toolmarktmonitor-Anwender Rahmen des BPM Toolmarktmonitor steht zum Download bereit. Im Fokus stehen dieses mal die Anwender von Softwarewerkzeugen für das Design und die Analyse von Geschäftsprozessen.

 Die Studie basiert auf einer Umfrage zu der wir im Herbst hier im Blog aufgerufen haben und ergänzt unsere beliebte Anbieterstudie um den Blickwinkel der Kunden genau dieser Software.

Wir danken allen Teilnehmern der Umfrage und gratulieren Carsten Zesch und Ilona Taranustschenko-Klaus zu ihren Gewinnen bei der Verlosung. Die Teilnehmer waren vor allem Power-User, die die Software sehr häufig nutzen und sowohl die Anforderungsdefinition, als auch die Kaufentscheidung für das Werkzeug mit geprägt haben. Daher glauben wir, dass die Ergebnisse der Studie hohe Relevanz für die Anbieter haben sollten. Weitere Informationen werden wir demnächst u.a. hier im Blog veröffentlichen.

Sie können die Studie ab sofort wie immer kostenlos (gegen Registrierung) auf www.bpm-toolmarktmonitor.de beziehen.

Wenn Sie nicht an der Umfrage teilgenommen haben, dann können Sie dies nachholen. Wir sind sehr interessiert an Ihrer Meinung und haben die Umfrage mit dem Feedback der ersten Teilnehmer überarbeitet. Die überarbeitete Umfrage bleibt ein fortwährendes Angebot und wir werden regelmäßig diese Informationen auswerten um dem Markt die Bedürfnisse der Anwender zu spiegeln. Klicken Sie hier um an der überarbeiteten Umfrage teilzunehmen.

3 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Tools. Unser Ziel ist es, den Markt transparenter zu machen. Wir haben 2015 schon Anbieter- und Anwenderstudien zu Modellierungswerkzeugen (Design und Analyse von Geschäftsprozessen) publiziert. Mit der neuen […]

  2. […] für Fachbereiche sind die Dauerbrennerthemen bei den Nutzern. Das zeigen die Zahlen unserer Anwenderumfrage. Unwichtig sind Technologie und […]

  3. […] BPM Software nur eine Halbwertzeit von 6 Jahren? Das legen die Zahlen unserer Anwenderumfrage nahe. Dabei sinkt die Zufriedenheit mit und Zustimmung zu dem Software-Werkzeug sobald eine […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.