Einkaufsprozesse gestalten

Dass wir als BPM&O-Berater nicht nur Prozessmanagement in Unternehmen aufbauen können, sondern ebenfalls in einzelnen Fachbereichen an den Prozessen arbeiten, will ich mit den folgenden Blog-Beiträgen zu Einkaufsprozessen verdeutlichen.

Interessanterweise haben wir Projekte bei mehreren Kunden in den Einkaufs- und Beschaffungsbereichen. Oftmals auch in einem Zusammenhang eines nicht vorhandenen übergreifenden Prozessmanagements oder fehlender Top-down-Aufträge.

Nichts desto trotz lässt sich mit Prozessmanagement im Einkauf viel bewegen, wenn die Einkaufsdirektoren, Purchasing Manager und Abteilungsleiter ihre Eigenverantwortung wahrnehmen und ihren Verantwortungsbereich mit Hilfe der Prozesse managen.

Anhand eines Praxisfalls bei einem unserer Kunden möchte ich eine bewährte Vorgehensweise darstellen, die zu einer hohen Akzeptanz bei den beteiligten Führungskräften und Mitarbeitern geführt hat:

EinkaufsprozesseChange Projekt managen

Wichtig sowohl am Anfang als auch während der gesamten Veränderung waren die Weiterbildungen in Bezug auf BPM. Insbesondere durchliefen alle Einkaufsmitarbeiter und –führungskräfte das Training „BPM-Grundlagen“.

Zudem wurden mit den Führungskräften weitere Inhouse-Trainings zum „Führen in einer prozessorientierten Organisation“ durchgeführt.

Die interne Projektleitung wurde von einem Prozessexperten übernommen, der an unseren Trainings „Operatives Prozessmanagement“ und „Organisationsentwicklung“ teilnahm und mit Zertifikaten abschloss.

Wir erkennen in unseren Projekten immer wieder, dass Prozessmanagement ein erklärungsbedürftiges Produkt ist und der Know-how-Aufbau der Beteiligten ein entscheidender Erfolgsfaktor ist.

Darüber hinaus empfehlen wir unseren Kunden immer, einen internen Projektleiter zu installieren, der weitergehendes Know-how hat und intern stark verankert ist. Und der insbesondere in der Lage ist, ein Veränderungsprojekt mit geeigneten Kommunikationsmaßnahmen zu leiten.

Finden Sie hier das Referenzschreiben eines Kunden zum Veränderungsprojekt im Einkauf.

In meinen folgenden Blog-Beiträgen werde ich intensiver auf die einzelnen Phasen eingehen:

  •     Soll- Einkaufsprozesse aufbauen
  •     Neue Rollen im Einkauf etablieren
  •     Einführung und Umsetzung der Prozesse planen
  •     Strategische und operative Prozessziele erarbeiten

Welche Erfahrungen haben Sie mit Prozessen im Einkauf gemacht?

Wie sehen Sie die Notwendigkeit des Change-Managements bei der Einführung von Prozessen?